Netzwerk

Simon Enzler, Kabarettists_enzler

Schwerpunkte

“Der Kabarettist Simon Enzler hat das kleinkarierte von Emil, das Schwarze von Hader und das Cholerische von Polt. Zudem hat Enzler als Appenzeller soziologisch bedingt Saft im Ranzen und ein gerüttelt Mass an Sturheit. Beides zeigt sich auch in seinen Programmen: Kompromisslos und unbeirrbar legt er den Finger auf die wunden Punkte der helvetischen Befindlichkeit.” (Programmheft Arosa Humorfestival)

Mehr Informationen zu Simon Enzler

Mag. Alfred Faustenhammern_faustenhammer

Schwerpunkte

Leadership-Programme und Leadership-Trainings; Teamentwicklungen; Facilitation und Beratung; besonderer Schwerpunkt beim Thema Leadership: Führen in hochkomplexen, internationalen Organisationen

Mehr Informationen zu Alfred Faustenhammer

Mag. Ute Langthalern_langthaler

Schwerpunkte

Leadership Development, Coaching von Führungskräften, Projektmanagement für NPO, Begleitung von Change‐Prozessen, Teamentwicklung, Team Retreats, Entwicklung von Sozialen Systemen

Mehr Informationen zu Ute Langthaler

Mag. Susanne Schinko-Fischlin_schinko-fischli

Schwerpunkte

Improvisationstheater
– für Laien, SchauspielerInnen, TrainerInnen und OrganisationsberaterInnen
– für Organisationen mit den Themen Teamentwicklung, Auftreten und Präsenz, Kommunikation
Präsentationstechniken, Moderationstechniken, Konfliktmanagement

Mehr Informationen zu Susanne Schinko-Fischli

Dr. Christoph Warhanekn_warhanek

Schwerpunkte

Beratung, Training und Coaching in den Themengebieten Leadership, Kommunikation, Team, Konflikt, Change, Bildungsmanagement und Lernende Organisation

Mehr Informationen zu Christoph Warhanek

Simon Enzler, Kabarettist

s_enzler

Schwerpunkte

“Der Kabarettist Simon Enzler hat das kleinkarierte von Emil, das Schwarze von Hader und das Cholerische von Polt. Zudem hat Enzler als Appenzeller soziologisch bedingt Saft im Ranzen und ein gerüttelt Mass an Sturheit. Beides zeigt sich auch in seinen Programmen: Kompromisslos und unbeirrbar legt er den Finger auf die wunden Punkte der helvetischen Befindlichkeit.” (Programmheft Arosa Humorfestival)

 

Simon Enzler, 1976 geboren, ist seit über 15 Jahren auf den Bühnen, die die Welt bedeuten, zuhause. Eines seiner Markenzeichen ist sein markanter Appenzeller Dialekt. Die Moderation der Sendung “Comedy im Casino” des Schweizer Fernsehens machte ihn einem breiten Schweizer Publikum bekannt. Im Jahr 2000 wurde er mit dem Swiss Comedy Award ausgezeichnet, 2007 lief ihm der Salzburger Stier zu und in der Sparte Kabarett/Comedy wurde er 2008 mit dem Prix Walo geehrt. 2012 erhielt er den Schweizer Kabarett-Preis Cornichon.


Mag. Alfred Faustenhammern_faustenhammer

Schwerpunkte

Leadership-Programme und Leadership-Trainings; Teamentwicklungen; Facilitation und Beratung; besonderer Schwerpunkt beim Thema Leadership: Führen in hochkomplexen, internationalen Organisationen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Studienaufenthalt an der Universidad de la Complutense Madrid, Spanien
  • Ausbildung zum Gruppendynamiktrainer und Organisationsberater, ÖGGO
  • Interkulturelle Weiterbildung für Berater, NTL Institute, USA
  • Schauspielimprovisation, UCB Theatre, New York, USA
  • Lehrgang für systemische Beratung, SBI; Beratergruppe Neuwaldegg

Laufbahn

  • Mehrere Praxisjahre in internationaler Rechtsanwaltskanzlei
  • Vertretung nordamerikanischer Konzerne in Österreich
  • Personalleiter eines österreichischen Finanzdienstleisters, Betreuung der sechs osteuropäischen Töchter
  • seit 2000 selbständiger Unternehmensberater und Trainer
  • geschäftsführender Gesellschafter der Leeway Leadership Consulting GmbH, Wien
  • Trainer des Hernstein Instituts für Management und Leadership, Wien

Mag. Ute Langthalern_langthaler

Schwerpunkte

Leadership Development, Coaching von Führungskräften, Projektmanagement für NPO, Begleitung von Change‐Prozessen, Teamentwicklung, Team Retreats, Entwicklung von Sozialen Systemen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

  • Studium der Politik- und Rechtswissenschaft an der Universität Wien
  • Zertifizierte Projektmanagerin nach PMI
  • Zertifizierter ReTeaming Coach
  • Ausbildung in Systemischer Beratung (Bernd Schmid), Gruppendynamik und Veränderungsmanagement
  • Zahlreiche Workshops zu Rollenverkörperung im Schauspiel wie Improtheater

Laufbahn

  • Trainings- und Coachingtätigkeit in Asien (China, Japan, Thailand), Brasilien, Australien, Skandinavien
  • Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von projektorientierten Strukturen, Coaching von Projektteams, Krisenintervention, Projektmanagement auf Zeit
  • Projektmanagement Trainerin und Beraterin
  • Einführung des elektronischen Aktes im Aussenministerium inklusive Prozessanalyse und –design für Unisys Österreich
  • Mehrjährige Tätigkeit als Journalistin und Redakteurin bei der Tageszeitung „Die Presse“
  • Vortragstätigkeit auf Fachhochschulen und im Rahmen von MBA-Lehrgängen
  • Seit 2003 selbständig als Beraterin, Trainerin und Performance Coach für Projektmanagement und Prozessbegleiterin in Organisationsentwicklungsprozessen im projektorientierten Umfeld
  • Seit 2006 geschäftsführende Gesellschafterin der aeon. organisationsentwicklung gmbh

Mag. Susanne Schinko-Fischlin_schinko-fischli

Schwerpunkte

Improvisationstheater
– für Laien, SchauspielerInnen, TrainerInnen und OrganisationsberaterInnen
– für Organisationen mit den Themen Teamentwicklung, Auftreten und Präsenz, Kommunikation
Präsentationstechniken, Moderationstechniken, Konfliktmanagement

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Ausbildung

  • Diplomstudium Psychologie an der Universität Wien und an der „University of California, San Diego“
  • Schauspielausbildung an der Schauspielschule Krauss
  • Improvisationstheaterausbildungen in Wien, Los Angeles und San Franzisco
  • Ausbildung zum Gruppendynamiktrainer und Organisationsberater, ÖGGO

Laufbahn

  • Schauspielerin der Improvisationstheatergruppe „urtheater“, Wien
  • Trainerin bei der Firma „die Berater“, Wien
  • Leitung von Schauspieltrainings für TrainerInnen und OrganisationsberaterInnen
  • Gründung der Performancegruppe „eject“
  • Projektmitarbeit im Bereich Betrieblicher Gesundheitsförderung bei der Firma „diepartner.at Sozial- und Gesundheitsmanagement“, Wien
  • Schauspielerin am Innsbrucker Kellertheater
  • Mitglied der Improvisationstheatergruppe „Tiltanic“, Sankt Gallen
  • Seit 2002 selbstständige Trainerin

Dr. Christoph Warhanekn_warhanek

Schwerpunkte

Beratung, Training und Coaching in den Themengebieten Leadership, Kommunikation, Team, Konflikt, Change, Bildungsmanagement und Lernende Organisation

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

  • Dr.phil. in Philosophie, Pädagogik und Ethnologie an der Universität Wien
  • Postgraduation in Soziologie am Institute for Advanced Studies (IHS), Wien
  • Zusatzausbildungen in Motivforschung und Rhetorischer Kommunikation
  • Weiterbildung in körperbezogener Psychotherapie und bioenergetischer Analyse (DÖK)
  • Lehrtrainer Österreichische Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO)

Laufbahn

  • Markt- und Motivforschung: Motivpsychologische Expertisen u.a. für Fessel+GFK, Wien
  • Berater, Trainer und Geschäftsfeldleiter bei verschiedenen Consultingfirmen
  • Dozent für Führung und Organisation an der Verwaltungsakademie des Bundes, Wien
  • Projektleiter der Führungskräfte-Ausbildung, Landesakademie Niederösterreich (NÖLAK)
  • Trainer und Berater am Hernstein International Management Institute, Wien
  • Dozent für systemische Kommunikations und Interventionstechnik an der Akademie für Unternehmensberatung (AfU), Wien
  • Lehrsupervisor am Institut für Beratung, Personal und Organisationsentwicklung (i.b.o.)
  • Lektor für Gruppendynamik, Gruppensoziologie und Mangement-Training an den Universitäten Wien und Klagenfurt, der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Ausbildung von Unternehmensberatern, Gruppendynamikern und systemischen Organisationsberatern
  • Diverse Fachpublikationen, Kongress-Beiträge etc. zum Thema Management-Training und Organisationsentwicklung
  • Geschäftsführer des Consulting-Unternehmens Warhanek & Network (zahlreiche Beratungen, Coachings, Projektleitungen und innerbetriebliche Trainings für namhafte Organisationen der Wirtschaft, Verwaltung sowie NPOs im Bereich social skills)